Face Organic Skincare

The New Way To Use Toners

The new way to use toners_1

Seit mehr als einem Jahrzehnt benutze ich nun schon Gesichtswasser. In all den Jahren hat sich viel gewandelt. Nicht nur in der Technologie hat sich einiges getan, auch hat sich die Einstellung der Menschen grundlegend geändert.

Gesichtswasser ist nicht mehr nur länger ein Schritt in der Abschmink- und Morgen-Routine, es gehört nun auch als fester Bestandteil in die tägliche Pflege vieler Frauen. Und passend dazu hört man meist nur noch das englische Wort Toner hinter all den Regalen der Drogerien und Parfümerien. Klingt ja auch viel moderner und weniger eingestaubt, oder etwa nicht?

Auch in meinen Augen hat sich das Bild von Gesichtswasser über die letzten Monate gewandelt. Während ich noch vor zwei Jahren fanatisch die letzten Reste meines Make-ups mit einem Wattepad von der Haut gewischt habe, benutze ich es jetzt fast ausschließlich, um meiner Haut Feuchtigkeit zu spenden – denn genau darum geht es mittlerweile zunehmend.
Als Step nach der Reinigung sollen Toner in Sprühflaschen die Haut nähren und auf die anschließende Pflege vorbereiten. Und auch hier gibt es auf Hauttypen speziell abgestimmte Produkte. Der Markt ist schier unerschöpflich und vor allem die Naturkosmetik-Industrie hat den Hype schnell erkannt. Oder gerade erst verursacht?

Das Dr. Hauschka Gesichtstonikum war das erste Gesichtswasser, das ich mir in einer Sprühflasche gekauft habe und gleich ein absoluter Volltreffer. Nicht nur der Geruch hatte mich sofort, auch die hochwertige Glasflasche, die man danach getrost aufheben und wiederverwenden kann.
Aktuell fülle ich immer ein wenig des Kivvi Facial Toners mit wilden Himbeeren und Zitronenmelisse-Extrakt (erhältlich über Hilllanaturkosmetik.de) ab, um diesen auch auf meine Haut sprühen zu kommen. So sehr hat mich das Sprühen schon vereinnahmt.

Was auch immer Toner zu dem gemacht hat, was sie heute sind, Fakt ist, dass ich Gefallen an der Wende gefunden habe. Einen Spritz hier, einen Spritz da und dann noch einen aus Prinzip zwischendurch.  Hach, als ob es nichts Entspannenderes und Wohltuenderes geben würde.

Benutzt ihr Gesichtswasser und wenn ja, ganz oldschool mit Wattepad oder sprüht ihr schon?

***

For more than ten years I’ve used toner on a daily basis – almost religiously – to remove the last dirt from my face and make it as clean it can possibly get.
Over the years things changed and the cosmetic industry brought out fancy spray bottles of toners which were and are still mainly supposed to moist the skin and prep it for additional skincare like moisturizer, serums and oils, contrary to the old ones.

After seeing women spritzing watery substances on their face I was hooked and ready to try something new.

Dr. Hauschka’s Facial Toner was my first spray bottle of toner and at the same moment a pretty good choice, if I’m honest. I loved the way it smelled and soothed my skin staightaway. Needless to say I was upset when I’ve used it up. Nevertheless I bought another organic toner – just for study purposes, you know. I’ve to be up-to-date … always trying several things and being on the hunt. But when I used something in a normal bottle again, things began to feel strange. So I took my empty bottle of Dr. Hauschka to transfer Kivvi’s Facial Toner into a spritz bottle. And what should I say? I am converted.
If I want to I can still spray a bit of toner onto a cotton pad and use it to remove sebum or residues of makeup. Having the choice just feels so much better.

Whatever changed the way we see toner nowadays, it’s a fact that I’ve found real pleasure in using it the new, refreshing way. And I don’t think about stopping to spray toner right onto my face for now. Spritz, spritz …

Are you using facial toner in a spray bottle or do you love using the good old cotton pad?

You Might Also Like

  • shalely Hamburg

    Von Toner in einer Sprühflasche habe ich bis jetzt noch gar nichts gehört.Ist ja interessant. Ich benutze im Moment eine Mizellenlösung als Toner nach der Reinigung. Bis jetzt klappt das sehr gut.

  • http://www.alovelyallure.com/ Michelle Nicole

    I haven’t used a toner in forever and I know its so bad of me! I think I’d prefer the good old cotton pad though, I hate spraying anything onto my face!
    Michelle | A Lovely Allure